Azubi in der IT

„Hallo zusammen, mein Name ist Timon Schuhmann, ich bin 18 Jahre alt und mache gerade meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung im SAP Development bei der ososoft. Angefangen habe ich mit der Ausbildung am 01.09.2019, vor dem Antritt meiner Ausbildung habe ich meine mittlere Reife beendet.“

 

Die ososoft als Sprungbrett in die IT Branche

 

„Der Kontakt zur ososoft ist über meinen älteren Bruder zustande gekommen, welcher hier bereits tätig ist. Ich wusste damals erst nicht genau, was ich nach der Schule machen möchte. Da mein Bruder aber nur Positives über seinen Beruf und das Unternehmen sagen konnte, entschied ich mich, ein einwöchiges Praktikum zu machen. Besonders hat mir die Mischung aus Beratung und Entwicklung gefallen, da hier neben der Entwicklung, der Kontakt zu anderen Menschen wichtig ist und man viel im Team arbeitet. Mir erschienen also der Beruf und das Arbeitsumfeld  richtig für mich zu sein und somit entschied ich, mich beim Unternehmen zu bewerben.“

 

Auch ohne Vorkenntnisse ist ein Durchstarten als Azubi möglich

 

„Die ersten Wochen meiner Ausbildung waren erstmal nicht leicht, was allerdings vorhersehbar war, da ich ohne jegliche Erfahrung im allgemeinen Berufsumfeld und natürlich in der Entwicklung begonnen habe. Man gewöhnt sich allerdings recht schnell daran und der Arbeitstag scheint immer kürzer zu werden. Mir stand auch immer ein Ansprechpartner zur Seite, welcher unterstützen konnte und mir bei jeglichen Fragen weiterhalf. Nachdem ich zu Beginn die ersten Schritte im hausinternen Ausbildungsprogram durchlief, gab es auch einen recht schnellen Einstieg in die ersten kleineren Kundenprojekte.“

 

Ein hilfsbereites und familiäres Umfeld

 

„Grundsätzlich lässt sich die Arbeit so beschreiben: Man kann meistens selbstständig arbeiten und Vorschläge können jederzeit eingebracht werden – und das oft mit Erfolg. So wird einem ausreichend Freiraum eingeräumt und insgesamt sind alle sehr hilfsbereit und motiviert. Die ososoft steht in meinen Augen besonders für ein familiäres und sich unterstützendes Umfeld, in dem auch immer wieder Events für die Mitarbeiter geplant werden.“

Ansprechpartner

Fabian Ott​

Head of HR

Tel: +49 89 416158325

E-Mail: bewerbung@ososoft.de