SAP Activate

SAP ACTIVATE WHITEPAPER

Das S/4HANA Einführungs-Framework

Den Kunden von SAP blieb es lange frei, auf das neue S/4HANA System zu wechseln. Doch dann setzte das Unternehmen das Ende des Supports für das SAP ECC System auf 2025. Durch diese Maßnahme wurden die Kunden auf lange Sicht gezwungen, auf S/4HANA zu wechseln – und das in verhältnismäßig kurzer Zeit. Im Februar 2020 wurde diese Regel etwas gelockert. SAP kündigte an, dass das ECC System bis 2027 regelmäßige Wartungen durchläuft und bis 2030 ein optionaler, erweiterter Support möglich ist.

 

Für viele Unternehmen, die auf das neue S/4HANA System wechseln wollen, stellt der Umstieg eine große Herausforderung dar. Durch die Komplexität der Einführung fällt häufig bereits der Einstieg schwer und der Projektverlauf wirkt meist aufwendig, langwierig und unübersichtlich. Um dies zu optimieren, hat SAP das Framework „SAP Activate“ entwickelt. Dies ist eine standardisierte Vorgehensweise, die den Kunden nun helfen soll, S/4HANA schnell, kosteneffizient und erfolgreich einzuführen.

SAP Activate Whitepaper jetzt kostenlos Herunterladen

Unser Whitepaper zum Thema gibt Ihnen eine Übersicht und zeigt unsere Vorgehensweise mit SAP Activate bei einer Einführung von S/4HANA. Durch mehrere, erfolgreich durchgeführte Projekte im Umfeld kennen wir mögliche Hindernisse und Schwierigkeiten bei der Umstellung auf das neue SAP System. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne schicken wir Ihnen unser Whitepaper per Mail PDF.